A+ A A-

BNETZA VERÖFFENTLICHT LEITFADEN ZU MESSEN UND SCHÄTZEN

Die Bundesnetzagentur (BNetzA) hat am 8. Oktober 2020 ihren Leitfaden zum Messen und Schätzen bei EEG-Umlagepflichten veröffentlicht. In diesem Leitfaden erläutert die BNetzA ihr Grundverständnis zu der Abgrenzung von Strommengen, der Zurechnung geringfügiger Drittverbräuche, dem Messen von Strommengen, dem Schätzen von Strommengen und der Zeitgleichheit von Erzeugung und Verbrauch in Eigenverbrauchskonstellationen.

Weitere Informationen und den vollständigen Leitfaden stellt auch die Clearingstelle zur Verfügung unter: https://www.clearingstelle-eeg-kwkg.de/politisches-programm/4960.

 

__________________________________________