A+ A A-

Veröffentlichungen der Clearingstelle EEG|KWKG

EMPFEHLUNG 2019/8 ZUR KAUFMÄNNISCH-BILANZIELLEN WEITERGABE IM KWKG BESCHLOSSEN

In der Empfehlung wird insbesondere geklärt,

  1. * ob KWK-Anlagen mit einer elektrischen KWK-Leistung von mehr als 100 kW in der Direktvermarktung bzw. in der Ausschreibung ein Recht auf kaufmännisch-bilanzielle Weitergabe des erzeugten KWK-Stroms haben,
  2. * ob ein Recht auf kaufmännisch-bilanzielle Weitergabe im KWKG generell besteht sowie
  3. * in welchem Umfang ein Anspruch auf Zuschlagzahlung für den erzeugten Strom besteht.

Weiterhin werden in der Empfehlung für verschiedene Anwendungsfälle Messkonzepte vorgeschlagen, anhand derer die jeweils zuschlagfähigen Strommengen bestimmbar sind.

Sie können die Empfehlung unter https://www.clearingstelle-eeg-kwkg.de/empfv/2019/8 herunterladen.

VOTUM ZUR ERTÜCHTIGUNG EINER WASSERKRAFTANLAGE VERÖFFENTLICHT

Die Clearingstelle hat ein Votum zur Ertüchtigung einer Wasserkraftanlage gemäß § 40 Abs. 2 Satz 2 EEG 2017 (Erhöhung des Leistungsvermögens um mindestens 10 %) veröffentlicht.

Das Votum können Sie unter https://www.clearingstelle-eeg-kwkg.de/votv/2020/38 herunterladen.

ARBEITSAUSGABEN ZUM EEG 2021 UND ZUM KWKG 2020 VERÖFFENTLICHT

Die Clearingstelle hat zum EEG 2021 und zum KWKG 2020 – wie auch schon zum EEG 2009, EEG 2012, EEG 2014, EEG 2017 und KWKG 2016 – eine eigene Arbeitsausgabe der konsolidierten Gesetzesfassung erstellt.

Sie können die Arbeitsausgaben unter
http://www.clearingstelle-eeg.de/eeg2021/arbeitsausgabe (EEG 2021) bzw.
http://www.clearingstelle-eeg.de/kwkg2020/arbeitsausgabe (KWKG 2020)
herunterladen und nutzen.

bedenkentraeger