A+ A A-

Vorschläge für den Ausbau Erneuerbarer Energien

Die kreisangehörigen Gemeinden und Städte in Baden-Württemberg unterstützen die ambitionierten Ziele der Landesregierung wie auch der Bundesregierung beim Klimaschutz und bei der Beschleunigung des Ausbaus der Erneuerbaren Energien. Der Ausbau der Erneuerbaren Energien sei „nicht ohne Zumutungen“ zu haben, sagte Minister Robert Habeck dazu im Dezember. Deshalb hält es der Gemeindetag Baden-Württemberg für entscheidend, alle betroffenen Akteure vor Ort im Rahmen eines konsensualen Verfahrens frühzeitig einzubeziehen und zusammenzubringen. Dies treffe insbesondere auf die durch den Ausbau der Erneuerbaren Energien betroffenen Kommunen und die Bevölkerung zu. Vor allem durch passende Anreize kann aus Sicht des Gemeindetags Baden-Württemberg eine breitere Zustimmung, aktive Unterstützung oder zumindest ein größeres Verständnis geschaffen werden, damit der Ausbau Erneuerbarer Energien beschleunigt werden kann. Der Verband macht Bund und Land 13 konkrete Vorschläge dazu.

 

Die Vorschläge sind hier zu finden.

 

_________________________