A+ A A-

Digitale KWK-Veranstaltungen in den nächsten Wochen

16. Oktober: KWK-Fachtagung
Unter dem Titel „KWK in der Wohnungswirtschaft“ laden Euch das Umweltministerium Baden-Württemberg und der Arbeitskreis Dezentrale Energietechnik (AK DEZENT) unter Federführung von Prof. Dr. Bernd Thomas zur 10. Stuttgarter KWK-Fachtagung ein. Die Veranstaltung findet online statt. Die Teilnahme ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist bis zum 14. Oktober 2020 möglich. -> Informationen zur KWK-Fachtagung

21. Oktober: Infotag zur Flexibilisierung von Erdgas-KWK
Mit dem Kohleausstiegsgesetz haben sich viele Regelungen im KWKG geändert. Anlagen über 100 kW elektrisch werden künftig in der Regel nicht mehr für die Grundlast mit mehr als 5.000 Betriebsstunden pro Jahr ausgelegt, sondern für 2.000 bis 3.000 Stunden optimiert. Ein Großteil des erzeugten Stroms wird – anders als in der Vergangenheit – auch bei Eigenerzeugern in Industrie, Gewerbe usw. in das öffentliche Stromnetz eingespeist werden. Die KWK-Flexperten informieren über die Herausforderungen und Chancen der neuen Rahmenbedingungen mit einer Präsenzveranstaltung in Duisburg. Die Veranstaltung wird für die Energieeffizienz-Expertenliste für Förderprogramme des Bundes anerkannt. Mitglieder im BHKW-Forum e.V. kommen in den Genuss eines reduzierten Tagungsbeitrages. -> Informationen zum Flex-KWK-Infotag

22. Oktober: Duisburger KWK-Symposium
Das 17. Duisburger KWK-Symposium vom Lehrstuhl Energietechnik (LET) der Universität Duisburg-Essen (UDE) und vom Bundesverband Kraft-Wärme-Kopplung e.V. (B.KWK) wird direkt am Tag nach dem Flex-KWK-Infotag stattfinden. Am Vormittag werden die aktuellen rechtlichen, politischen und wirtschaftlichen Rahmenbedingungen erörtert und in einer Podiumsdiskussion vertieft. Nachmittags wird die ganze Bandbreite der KWK mit Vorträgen über Biomasse-KWK, Industrie-KWK und kommunaler KWK dargestellt. -> Informationen zum 17. KWK-Symposium

3. bis 5. November: Digitaler B.KWK-Kongress
Der 12. Jahreskongress des Bundesverbandes Kraft-Wärme-Kopplung (B.KWK) findet dieses Jahr das erste Mal in digitaler Form unter dem Motto "KWK schafft: Kohleausstieg – Wärmewende – Klimaziele" statt. Im Fokus werden die aktuelle KWKG-Novelle, die Verabschiedung des nationalen Emissionshandelsystems und des Gebäudeenergiegesetz (GEG) stehen. Die Teilnahme ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist erforderlich. -> Informationen zum digitalen B.KWK-Kongress

BKWK

________________________________________